Menü
Aktionsgruppe München

Wir sind Aktiv!

Neben den drei großen jährlichen Veranstaltungen, bei denen wir aktiv vor Ort sind, gibt es noch viele weitere Aktionen, die wir umgesetzt haben, und Veranstaltungen, die wir in den vergangenen Jahren organisiert haben.

Unsere aktuellen Aktionen finden Sie hier.

Unsere Aktionen und Veranstaltungen in der Übersicht

Infostand bei Thorsten Havener

Der Plan-Pate setzt sich für die gute Sache ein

Der Magier und Gedankenleser Thorsten Havener zieht mit seiner Show jählich viele Menschen an. Als Plan-Pate weiß er um die Bedeutung der ehrenamtlichen Arbeit der Aktionsgruppe München und ermöglicht uns schon seit zwei Jahren, sein Programm in München mit einem Info-Stand zu begleiten. So konnten wir schon zahlreiche interessante Gespräche führen und Menschen von Patenschaften überzeugen.

Wir danken Thorsten Havener für sein Engagement und Unterstützung in unserer Sache, die auch für ihn einen großen Stellenwert hat!

Festival „United against poverty“

United against poverty - Festival auf dem Königsplatz München

Am 6. Juni 2015 trafen sich Tausende von Besuchern und zwei Dutzend Hilfsorganisationen zu einem G7 Gipfel der anderen Art: Sieben der führenden Entwicklungsorganisationen, darunter Plan International, hatten unter dem Motto „United against poverty“ (Zusammen gegen Armut) ein Fest des Zusammenhalts und der Inspiration für den G7 Gipfel organisiert.

Bei sengender Hitze stellten die Organisationen ihre Arbeit und Ziele vor. Künstler wie Claudia Koreck und Jan Josef Liefers sorgten für Unterhaltung. Engagierte Auftritte auch von Katja Riemann, Claudia Roth, Entwicklungshilfeminister Gerd Müller und nicht zuletzt der Nobelpreisträgerin Ellen Johnson Sirleaf, der erste weiblichen Präsidentin Afrikas machten deutlich, welche Erwartung an das folgende G7-Treffen in Ellmau gerichtet ist. Selbst Weltstar Usher stand für ein Interview zur Verfügung und ließ gut gelaunt ein Selfie mit den Moderatoren Michael Mittermeier und Shary Reeves über sich ergehen.

An unserem Info-Stand besuchten uns Marie-Luise Marjan und die ehemalige Kamalari Bishnu Chaudary, die stellvertretend für Plan International auch auf der Bühne standen. Außerdem waren an unserem Stand zu Besuch: Maike Röttger und Kerstin Straub von Plan Hamburg, Claudia Roth, Christa Stewens, Nathalie Schwaiger, Fadumo Korn und viele interessierte Teilnehmer der Veranstaltung. Wir verteilten fleißig Armbändchen der „Because I am a Girl“-Aktion und sammelten einige Spenden für die Erdbebenhilfe Nepal.

Brunnen-Bau in den Riem Arcaden

Plan AG München und Riem Arcaden bauen symbolisch Häuser

Als symbolische „Bauherrn“ waren wir schon mehrmals in den RiemArcaden aktiv. Dank der großartigen Unterstützung der Crew von den RiemArcaden konnten wir einen weiträumigen und prominenten Platz im Erdgeschoß besetzen und unsere „Brunnen“ aus Kartons bauen. Und jedes Mal wurden tatkräftig von den Besuchern der Riem Arcaden unterstützt: Für je einen Euro durfte man einen Karton kaufen und nach Lust und Laune bemalen oder beschriften, was vor allem viele Kinder, begeisterte. Die Fantasie der Kinder beim Bemalen kannte keine Grenzen. Unsere Aktion machte aber auch die „Großen“ aufmerksam, die bereitwillig und mit Freude mitmachten.
Die Einnahmen der Brunnen-Bau-Aktionen gingen an die Nothilfe für Ostafrika (2011) und an die Erdbebenoffer in Haiti (2010).

Weitere Aktionen
  • Germeringer Marktsonntage
  • Filmvorführung „Girls Rising“ zum Weltfrauentag in Münchner Kinos und im Kino Starnberg
  • Lesung von Katja Riemann und Fadumo Korn im Museum Mensch und Natur (2009)
  • „Die TuSch rennt“ – Spendenlauf der Grundschule Turnerstraße in München-Waldtrudering (2009)
  • Kinofilm Wüstenblume – Plan mit Infostand im Mathäser (2009)
  • Garagenflohmärkte
  • Vernissagen und Ausstellungen
Seite drucken

Newsletter!

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Registrieren Sie sich jetzt für den kostenlosen Plan International Newsletter.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen